Wenn wir in Selbst-Mitgefühl eintauchen und sich eine innere Verwandlung vollzieht, werden wir uns der Blockaden bewusst, die uns davon abhalten in Übereinstimmung mit unseren tiefsten Werten zu handeln, und die uns davon abhalten, mit anderen authentisch und mit Mitgefühl zu kommunizieren.

-Robert Gonzales-

 

Seit die „Gewaltfreie Kommunikation“ in meinem Leben ist. Hat sich durch die Ausbildung, Übungsgruppen, Empathie-Austausch mit anderen GFKler*innen eine tiefe Sehnsucht nach Angenommen sein und Verbindung erfüllt. Sie ermöglichen mir auch mich ohne Scham zu reflektieren, wahrzunehmen und die Haltung der GFK lebendig zu halten.

Deshalb ist es mir wichtig einen solchen Raum in Form einer Übungsgruppe zur Verfügung zu stellen.

Alle Menschen, die in irgendeiner Form an einem Einführungseminar bei mir oder bei anderen GFK-Trainer*innen teilgenommen haben, sind dazu eingeladen.

Ablauf:

Check in: Wie bin ich heute hier

Selbstfürsorge: Bedürfnismeditation

GFK-Warm Up: 2er Austausch zu der Frage „Was ist gerade lebendig in mir“

Empathie Austausch: 2er Austausch zu einem pers. Konflikt bzw. Ärgerthema

Abschlussrunde: Feiern und Bedauern

Die Eckdaten:
aktuelle Termine 2022: 16.02, 16.03, 13.04, 11.05 weitere Termine folgen…
Uhrzeit: Beginn 19 Uhr bis 21.30 Uhr
Ort: Online per Zoom
Kosten: 12 Euro

Anmeldung: unter info@gfk-mediation-leipzig.de

 

Impressum | Datenschutz